GER
Join the Newsletter    Join the Newsletter
Hilfe
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Über uns

We love
financial services technologies

Als einer der ersten und größten Company Builder und Investoren im Bereich Financial Services Technologies („fintech“) setzen wir nicht nur an der Frankfurter Börse (A7A) neue Akzente. Unser Schwerpunkt ist die Entwicklung deutscher fintech-Start-up-Unternehmen sowie die Bereitstellung von Wagniskapital für deren Finanzbedarf. Darüber hinaus investieren wir global im Rahmen von Venture-Runden in fintech-Unternehmen, vor allem in den USA und in Asien. FinLab startet mit knapp 35 Mio. EUR an Assets, überwiegend Cash und Aktienanlagen.

Vision

Creating new solutions
for changing markets

Aktuell besteht die einmalige Chance, von den innovativen Veränderungen der Finanzmärkte und vor allem der Finanzdienstleistungsprodukte und deren Vertriebswege zu profitieren. Neue, disruptive Geschäftsmodelle, -ideen und Dienstleistungen treten in ernstzunehmenden Wettbewerb – aufbauend auf dem massiven technischen Fortschritt der letzten Jahre – zu bestehenden Marktteilnehmern. Unser Ziel ist es, FinLab als einen der führenden Investoren weltweit in diesem Sektor zu positionieren.
Unsere Vision ist es, FinLab als einen führenden Investor aufzubauen, der neue Finanzprodukte und Dienstleistungen generiert.
Sowohl unser Team als auch unsere Aktionäre verfügen über langjährige Erfahrung sowohl im traditionellen Finanzdienstleistungssektor als auch im Technologiebereich. Diese Erfahrung kombiniert mit einem innovativen, soliden und effizienten Ansatz beim Aufbau neuer Geschäftsmodelle und vor allem verbunden mit einem unternehmerischen „Drive“ ist die Basis für den Aufbau eines schnell wachsenden, technologiebasierten Finanzdienstleistungskonzerns.

Strategie

It is
all about people

Unser Herzstück -
Incubation und Company Building

Im Zentrum unserer Strategie steht die Entwicklung neuer fintech-Geschäftsmodelle in Deutschland, die später dann Europa- oder auch weltweit ausgerollt werden sollen. Dazu streben wir Mehrheitsbeteiligungen an und wollen unsere Beteiligungen durch die verschiedenen Finanzierungsrunden hindurch begleiten.


Venture-Deals für eine breite Diversifizierung

Neben der Entwicklung eigener Ideen agieren wir auch als Minderheits-Kapitalgeber mit Mehrwert für die Seed- und Follow-up-Phasen „externer“ fintech-Unternehmen sowohl in Deutschland als auch international. Im Fokus unserer Entscheidung, Unternehmen langfristig zu begleiten, stehen überzeugende Geschäftsideen und vor allem ein exzellentes Managementteam.


VC-Fonds-Investments als Portfolio-Abrundung

Sehr selektiv investieren wir auch in ausgewählte Fonds und andere Inkubatoren mit Schwerpunkt fintech, bevorzugt in den Vereinigten Staaten und Asien. Damit schaffen wir Stück für Stück ein globales Netzwerk, sind am Puls der Zeit und kreieren Deal Flow und Co-Investment Möglichkeiten.

Markt

Creating a new breed
of global banks

Der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsmarkt bildet mit 4,5 Billionen EUR etwa 8 Prozent des globalen BIPs und ist somit einer der lukrativsten Märkte weltweit. Der Finanzsektor unterliegt jedoch strenger Aufsicht und Regulierung, was für Start-ups oft unüberwindbare Eintrittsbarrieren kreiert. Zudem sind Finanzprodukte häufig hochkomplex, so dass deren Vermarktung Vertrauen und Branding erfordert, das nur langsam aufgebaut werden kann. Deshalb waren traditionelle Bankhäuser und Versicherungen bisher vor digitaler Konkurrenz gut geschützt.

Das ändert sich jedoch! Die Verbraucher gewöhnen sich immer mehr an digitale Dienstleistungen. Im ecommerce-Sektor begann alles mit einfachen und standardisierten Gütern wie Büchern. Inzwischen werden aber auch komplexe Produkte wie Reisen, Kleidung und Elektronik über das Internet verkauft, und schlussendlich erreicht die digitale Revolution aktuell auch die komplexen, vertrauensbasierten Güter wie Finanzdienstleistungen. Traditionelle Banken und Versicherungen werden ebenso wie Offline-Buchhändler von ihren digitalen Herausforderern zerstört bzw. ersetzt werden.

Team

Axel Benkner
Aufsichtsrat (Vors.)
Stefan Schütze
Mitglied des Vorstands
Bernd Förtsch
Aufsichtsrat
Juan Rodriguez
Mitglied des Vorstands
Dr. Friedrich Schmitz
Aufsichtsrat
Kai Panitzki
Mitglied des Vorstands

Karriere

Perspectives
for your career

Derzeit sind gut ein Dutzend MitarbeiterInnen in unserem modernen Büro im Frankfurter Westend in unterschiedlichen Kompetenzbereichen tätig. Unser Investment-Team wird unterstützt durch die Abteilungen Rechnungswesen, Finanzen/Controlling sowie Recht und Personal. Die FinLab AG zeichnet sich durch eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege aus. Sie finden bei uns herausfordernde Aufgaben und ein motivierendes Arbeitsumfeld, das durch umfassende Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume gekennzeichnet ist. Sie möchten Ihre Erfahrungen und Ihre Persönlichkeit bei uns einbringen? Unsere aktuellen Ausschreibungen finden Sie nachfolgend:

IR

News

Ad-Hoc-News

Hauptversammlung

Finanzberichte

Finanzkalender

04. - 07. April 2016

25. April 2016

Veröffentlichung Jahresfinanzbericht zum 31.12.2015

15. Juli 2016

Ordentliche Hauptversammlung 2016

30. September 2016

Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht zum 30.06.2016

Portfolio

Aktie

Stammdaten und aktueller Kurs

  Aktueller Kurs
in EUR (Xetra)
14,00
Änderung zum letzten
Schlusskurs in %
+00
WKN / ISIN
121806
DE0001218063
 
  Nettoinventarwert (NAV)
in EUR/Aktie
(Stand: )
Änderung zum letzten
Quartal in %
Aktiensymbol
A7A
 


Aktienkurs
Intraday / 
1 Monat / 
3 Monate / 
6 Monate / 
1 Jahr / 
2 Jahre / 
3 Jahre / 
5 Jahre


Chart1 Chart2 Char3 Chart4 Chart5 Chart6 Chart7 Chart8

Börsenplätze Xetra / Frankfurt
Transparenzlevel Entry Standard
Marktsegment Open Market (Freiverkehr)
Gesamtzahl Aktien 4.538.670
Nettoinventarwert (NAV)